Neugestaltung Marktplatz und Bohl: Argumentarium

Für die Neugestaltung von Marktplatz und Bohl hat sich der Stadtrat im Sommer 2016 für ein partizipatives Verfahren entschieden. An zwei Veranstaltungen setzten sich 2017 Vertreterinnen und Vertreter verschiedener Interessensgruppen im «Forum Marktplatz» mit der Neugestaltung auseinander. Aufgrund dieser Ergebnisse hat der Stadtrat im Dezember 2017 einen Neustart bei der Planung beschlossen und im Juni 2018 das dazugehörige Wettbewerbsprogramm verabschiedet. Der ausgeschriebene Ideenwettbewerb ist auf grosse Resonanz gestossen: 43 Beiträge wurden eingereicht. Das Preisgericht hat Ende 2018 dem Stadtrat einstimmig die Arbeit «Vadian» von Lorenz Eugster Landschaftsarchitektur und Städtebau in Zürich, Brassel Architekten in Zürich sowie Flühler Architektur in St.Gallen zur Weiterbearbeitung empfohlen.

Im Januar 2019 fand das dritte «Forum Marktplatz» statt. An diesem Anlass erhielten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Gelegenheit, den Jurybericht zu kommentieren und dem Stadtrat Anregungen für eine Weiterentwicklung des Siegerprojekts mitzugeben. Daraufhin wurde innerhalb der Verwaltung ein Rahmenkredit für die Umsetzung des Projekts erarbeitet. Das Stadtparlament hat im Oktober 2019 den Verpflichtungskredit in Höhe von CHF 27.7 Mio. mit 55 Ja- und 4 Nein-Stimmen[1] bei einer Enthaltung genehmigt. Wird die Vorlage am Sonntag, 27. September 2020 auch an der Urne angenommen, folgt anschliessend die Erarbeitung des Bauprojekts. Eine Umsetzung wäre ab 2022 möglich. Sagen die St.Gallerinnen und St.Galler Ja zur Neugestaltung, können sie sich somit ab 2024 auf einen grosszügigen, einladenden, neuen Marktplatz und Bohl freuen.

[1] Auszug Ergebnis SVP-Fraktion als einzige Fraktion mit Nein-Stimmen

Nein: René Neuweiler, Donat Kuratli, Manuela Ronzani, Remo Wäspe
Ja: Markus Haid, Ines Schroeder Helm, Karin Winter-Dubs
Enthaltung: Jürg Brunner
Entschuldigt: Christian Neff

Ich unterstütze das JA-Komitee

Überparteiliches Komitee «JA zum Marktplatz – 27. September 2020»
c/o Geschäftsstelle der Gewerbeverbände St.Gallen, Oberer Graben 12,
9001 St.Gallen, Tel. 071 228 10 40, Fax 071 228 10 41, sekretariat@gsgv.ch